Yokai Academy

Die Yokai Academy ist keine gewöhnliche Schule. Es gehen seltsame Dinge auf dieser Schule vor und auch die Schüler sind nicht ganz die normalsten.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hallo , Willkommen auf der Yokai Academy
Das Inplay ist eröffnet ^w^
Über neue Schüler freuen wir uns immer sehr
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» London 19. Jahrhundert
Gestern um 8:03 pm von Riven Kagamine

» Stadtrand
Mo Okt 16, 2017 5:02 pm von Brook

» Juvia sucht...
So Okt 15, 2017 5:10 pm von Juvia

» Im Tempel
So Okt 15, 2017 3:18 pm von Lethe

» Krankenzimmer der Schule
Sa Okt 14, 2017 2:00 pm von Brook

» Eine neue Person ist angekommen...
Fr Okt 13, 2017 9:25 pm von Lethe

» Lethe Abewesend
Fr Okt 13, 2017 9:23 pm von Lethe

» Postpartnersuche
Di Okt 10, 2017 4:57 pm von Mirajane

» Die Bar versteckt in den Blumen #001
Di Okt 10, 2017 4:54 pm von Mirajane

Sister-Foren
free forum

free forum


Austausch | 
 

 Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cynila
Mittelstufe
Mittelstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 15.10.15
Alter : 24

BeitragThema: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   Do Okt 15, 2015 7:22 pm


Steckbrief

Das Aussehen


Bild:

Vorname: Cynila. Sie hört aber auch auf die Abkürzung Cyn.

Nachname: Tsumetai

Titel : Einen Titel besitz die junge Dame nicht

Alter: 16 Jahre

Rasse: Gestaltwandlerin

Geschlecht: weiblich

Status : Single

Aussehen: Sieht man Cynila zum ersten Mal neigt man wohl dazu sie wegen ihrer leicht rötlichen Haare, die ihr in leichten Wellen auf die Schultern fallen, als frech einzustufen. Hinzu kommen dann noch ihre giftig grünen Augen und die geringe Körpergröße von gerade mal 1,50cm, was nicht dazu beiträgt diesen Eindruck zu schmälern. Bis man sie sich genauer betrachtet. Dann sieht man das verträumte in ihrem Blick, wie zerbrechlich sie aussieht und die Spuren, die das Leben bereits bei ihr hinterlassen hat. Wie etwa die ängstliche Zurückhaltung, die sie allem Fremden entgegenbringt. In Kombination mit ihrer hellen Haut erweckt sie das Bild einer Porzellanpuppe die plötzlich zum Leben erwacht ist und jetzt überhaupt nicht so recht weiß, was sie hier in der Welt anfangen soll. Außerdem trägt Cynila fast immer wenigstens knielange Kleider mit weiten Röcken, was vor allem dazu dienen soll ihren rattenähnlichen Schwanz, der in einer federähnlichen Schwanzspitze endet, zu verbergen aber den Eindruck der menschlichen Puppe eben auch steigert. Um den Hals trägt sie stets eine Kette mit einem Blumenanhänger dessen Blütenblätter in einem leichten saphirblau schimmern. Ein Geschenk ihres verstorbenen Bruders, das sie niemals ablegt und zusammen mit einem dazu passenden Ring hütet wie ihren Augapfel.  

Besondere Merkmale: Außer ihrem Schwanz, an dem man sie sofort erkennen würde, ist das einzig wirklich auffällige an Cynila, dass sie stets einen verträumten Eindruck erweckt, als wäre sie in ihrer ganz eigenen Welt. Obwohl man durchaus behaupten könnte ihre Unauffälligkeit sei schon auffällig.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Charakter


Charakter: Den Charakter von Cynila beschreibt man am besten mit flatterhaft. Auch wenn sie ein friedfertiges Wesen besitzt und man nur sehr selten in den Genuss kommt sie wütend zu erleben dauert es nur einen Wimpernschlag bis sie von einem schüchternen, schweigsamen Ich ganz plötzlich zu einem singenden herumtanzenden und dann zu einem totunglücklichen Ich wechselt. Es braucht nur einen kleinen Auslöser. Sei es ein Gedanke oder ein Satz, den jemand gesagt hat. Diese Flatterhaftigkeit macht sie zu einem unberechenbaren Charakter, bei dem man sich nie sicher sein kann, ob sie im nächsten Moment nicht anfängt in Tränen auszubrechen oder in fröhliches Gelächter. Nur bei zwei Dingen kann man sich sicher sein. Zum einen, dass man sie genauso schnell wieder glücklich bekommt, wie man sie unglücklich gemacht hat, und zum anderen, dass man es schon ziemlich vermasselt haben muss, wenn man es schafft Cynila sauer zu machen. Denn auch bei all den Gefühlsschwankungen lehnt Cynila alles was auch nur im Entferntesten mit Gewalt zu tun hat ab und wird somit auch nur als absolute Ausnahme mal böse. Kämpfen ist für sie ein rotes Tuch und solange es sich vermeiden lässt wird man sie auch nicht dazu bekommen.
Davon ist allerdings nicht mehr viel zu sehen, wenn man sie zum Kämpfen zwingt. Dann bekämpft sie ihr Opfer gnadenlos und verfällt in eine Art Blutrausch aus dem sie nur mit sehr viel Anstrengung wieder heraus kommt oder wenn der Gegner endgültig besiegt ist, was für sie immer einen kleinen Weltuntergang darstellt sobald ihr Rausch vorüber ist.
 
Vorlieben: Cynila liebt es zu singen und zu ihrem eigenen Gesang zu tanzen. Und egal in welchem Gemütszustand sie sich gerade befindet diese Liebe lebt sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit voll und ganz aus. Dabei interessiert sie sich herzlich wenig dafür, wie das vielleicht auf andere wirken könnte. Auch hat sie eine Vorliebe für verregnete Tage und scheut sich nicht davor gerade solche Tage für lange Spaziergänge zu nutzen. Außerdem freut sich Cynila an jeder erdenklichen Blumenpracht und bleibt auch mal stehen nur um sich eine Blume näher zu betrachten oder an ihr zu riechen. Eine weitere Vorliebe ist das Essen von Eiscreme. Sie ist der festen Überzeugung, dass eine Kugel Eis reicht um aus einem schrecklichen Tag einen perfekten zu machen.

Abneigungen: Sie hasst Gewalt. Egal welche Form davon. Dabei geht sie soweit selbst das Gefühl von Wut unter Gewalt zu verbuchen, zumindest was sie selbst betrifft. Bei anderen kann sie schon mal darüber hinwegsehen, wenn jemand wütend wird. Große Menschenmengen stellen für Cynila ebenfalls ein Problem dar. Dort fühlt sie sich immer verloren und eingeengt, weshalb sie diese bei Gelegenheit meidet. Hitze, Hunde und die Dunkelheit sind weitere Aspekte, denen sie lieber nicht ausgesetzt ist, mit denen sie sich jedoch arrangiert.

Stärken: Abgesehen von ihrem Gesang, den nicht nur sie, sondern meist auch ihre Umgebung genießt, gehören zu ihren Stärken ihr durch und durch freundliches Wesen, das sie nie zu verlieren scheint egal wie schlimm, stressig oder ärgerlich eine Situation auch ist, und die Tatsache, dass sie sehr schnell in ihren Gestalten wechseln kann, was ihr einen enormen Vorteil zum Beispiel in Kampfgeschehnissen einbringt. Gleichzeitig aber auch den Nachteil mit sich bringt, dass sie nicht mehr weiß was ihre eigentliche Gestalt ist, so dass sie oft Gefahr läuft sich selbst zu verlieren.

Schwächen: Eine ihrer Schwächen ist, dass sie ihre Gestalt nur in etwas Wandeln kann, dem sie schon einmal begegnet ist und der Federschwanz, der ihr immer bleibt. Außerdem hat sie einen außerordentlich schlechten Orientierungssinn, dank dem sie sich auch schon trotz Karte verlaufen hat. Damit verbunden ist auch ihre unbändige Neugier nicht als Vorteil zu verbuchen, sondern hat sie schon in einige missliche Situationen gebracht in die sie lieber nicht geraten wäre. Beispielsweise plötzlich mitten in einem Wald zu stehen und nicht zu wissen wo sie eigentlich ist. Nur, weil sie einem Geräusch auf den Grund gehen wollte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kampf-Akte  



Fähigkeiten : Abgesehen von ihrer Fähigkeit sehr schnell die Gestalt zu wandeln und sich so an Situationen anzupassen beherrscht Cynila recht gut den Kampf mit einem Dolch. Ansonsten besitzt sie keine weiteren Fähigkeiten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Schulinformationen


Ruf: Wenn sie einen Ruf hat dann wäre das wohl das Mädchen der vielen Fragen oder etwas in der Richtung

Hass-Fächer: Da Cynila unter einer unstillbaren Neugier leidet hat sie eigentlich keine Fächer, die sie nicht mag

Lieblings-Fächer: Am liebsten mag Cynila Musik.

Haustier: Sie hat keine Haustiere

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vergangenes & Familie


Familie: Von ihren Eltern, weiß Cynila nicht einmal die Namen, da ihr älterer Bruder Vamro Tsumito, der vor einem halben Jahr durch einen Unfall verstorben ist, über diese beiden nie auch nur ein einziges Wort verloren hat. Er war ihre einzige Familie

Vergangenheit: Die kleine Cynila wurde an einem verregneten Tag geboren, was sie von ihrem älteren Bruder Vamro erzählt bekommen hat. Allerdings weigerte er sich bis zu seinem Tod eisern etwas über die Eltern der beiden zu erzählen. Trotzdem stellt sich Cynila gerne vor, dass ihre liebenswürdige, wunderschöne, doch sehr schwache Mutter bei ihrer Geburt starb und der Vater an gebrochenem Herzen litt warum er seiner geliebten Frau bald folgte und seinen Sohn mit ihr zurückließ.
Trotzdem lebten sie und ihr Bruder kein schlechtes Leben. Er war bereits Volljährig als Cynila geboren wurde und war in der Lage sich liebevoll um seine kleine Schwester zu kümmern. Bei ihm handelte es sich um jemandem, der nie lange an einem Ort bleiben konnte. Immer war er von einer inneren Unruhe beherrscht, die ihn förmlich dazu zwang ständig in Bewegung zu sein. Dennoch ließ er Cynila nie alleine zurück, selbst nicht als sie schon etwas älter war und durchaus ein paar Tage alleine überstanden hätte. Stattdessen nahm Vamro sie überall hin mit. Gemeinsam bereisten sie die unterschiedlichsten Orte. Da auch ihr Bruder zu den Gestaltwandlern gehörte erkannte er rasch die Fähigkeiten Cynilas. Doch er merkte auch, dass sie viel zu sehr dazu neigte alle möglichen Gestalten auszuprobieren, statt sich auf eine oder maximal zwei, neben ihrer eigentlichen Gestalt, festzulegen. Trotz seiner Warnungen konnte sie damit einfach nicht aufhören. Viel zu neugierig war sie darauf, wie es sich wohl anfühlen mochte in diesem oder jenem Körper zu stecken. Eine Warnung beherzigte sie jedoch. Sie begab sich niemals in die Nähe von Menschen, wenn Vamro sich nicht bei ihr befand, weil er beispielsweise gerade auf der Suche nach etwas Essbarem war.
Eines Abends überraschte ein Mann Cynila in ihrem Versteck gerade als ihr Bruder auf der Jagd war. Der Mann war ein Wissenschaftler, der Zufällig beobachtet hatte, wie sich Cynila von einem Falken in einen Fuchs verwandelte. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie sich gerade von ihrem Bruder verabschiedet und sich zu ihrem Versteck begeben. Der Wissenschaftler folgte ihr und wartete, bis sie den Bau verließ, um nach ihrem Bruder Ausschau zu halten. Dann fing er sie ein und steckte sie in einen kleinen Vogelkäfig, den er zuvor noch schnell geholt hatte. Vamro kam gerade in jenem Moment, in dem der Wissenschaftler den Ort des Geschehens verlassen wollte. In Aufruhr wegen der Hilferufe seiner Schwester wurde Vamro unvorsichtig und geriet ebenfalls in die Fänge des Wissenschaftlers.
Dieser brachte die beiden Geschwister in sein Labor und führte Experimente an ihnen durch. Gewalttätige Experimente, die dazu dienen sollten die Fähigkeiten der Beiden zu ergründen. Dabei sah der Wissenschaftler die Zwei nicht als fühlende Wesen an, sondern nur als Objekte, die es nicht wert waren, dass man sich großartig um sie scherte. Er sorgte nur dafür, dass sie nicht an Hunger oder Durst starben, damit sie ihm weiter als Versuchstiere zur Verfügung standen. Vamro unternahm immer wieder den Versuch zu entkommen, doch das endete immer damit, dass ihr Schlächter zu Gewalt griff und ihn sich mit Schmerzen gefügig machte. Das sollte jedoch nicht ewig funktionieren. Eins der Experimente sorgte dafür, dass Cynila nicht mehr in der Lage war ihre Gestalt vollständig zu wechseln. Sie musste sich plötzlich damit abfinden, dass sie immer mit einem Federschwanz rumlaufen muss. Das war der Punkt an dem Vamro der Geduldsfaden riss. Er sah keine andere Möglichkeit mehr und nahm jegliche Schmerzen auf sich, um wenigstens seine kleine Schwester zu retten. Bei diesem letzten verzweifelten Versuch tötete er den Wissenschaftler, befreite seine Schwester und tat seinen letzten Atemzug in Ihren Armen und das Gesicht nass von ihren Tränen.
Auf Grund dieser Ereignisse entwickelte Cynila eine Abneigung gegen Gewalt. Nie wieder wollte sie jemanden so leiden sehen wie ihren Bruder. Nie wieder wollte sie eine geliebte Person auf so grausame Weise verlieren.
Seitdem irrte sie wie eine verlorene Seele durch die Welt und suchte nach einem Ort an dem sie bleiben konnte.
In ihrer Trauer erinnerte sie sich oft an Gespräche, die sie mit ihrem Bruder geführt hatte. Unter anderem auch daran, dass es eine Schule für Wesen wie sie geben sollte und, dass er eigentlich vorgehabt hatte sie dort hin zu schicken. Doch das war bevor er sie so lieb gewann, dass er sie lieber mit sich nahm. Da ihr Bruder die Schule für einen geeigneten Ort hielt und Cynila einfach nicht wusste, wo sie sonst hin sollte wurde das ihr neues Ziel.  
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Das Ende


Account : Der erste Account

Gefunden: Nach einer langen und anstrengenden Suche bin ich durch einen glücklichen Zufall hier gelandet.  

Avatarperson: subaru amanogawa



Zuletzt von Cynila am Fr Okt 16, 2015 10:42 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lethe
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 27.09.14

Charakter der Figur
Titel:
Waffen:
Beziehung:

BeitragThema: Re: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   Do Okt 15, 2015 7:50 pm

Hallo und Herzlich Willkommen ^q^

Also zum Steckbrief : Ich habe nichts auszusetzen , deshalb hättest du mein



Dennoch sollten die anderen Team-Mitglieder einmal darüber schauen.

Lg: ~Lethe

♫~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~ஜ۩۞۩ஜ~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~♫ ­



The secret side of me....
       .... I never let you see
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yokai-soul-academy.forumieren.com
Cynila
Mittelstufe
Mittelstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 15.10.15
Alter : 24

BeitragThema: Re: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   Do Okt 15, 2015 7:52 pm

Noch mal vielen Dank^^

Alles klar. Dann Gedulde ich mich noch ein wenig und warte auf die restlichen OKs Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juvia
Co Admin
Co Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 26.05.15

Charakter der Figur
Titel: The Rain Queen
Waffen: Wassermagie
Beziehung: Vergeben

BeitragThema: Re: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   Do Okt 15, 2015 10:52 pm

Also Gewittertante Juvia hat sich das hier auch mal durch gelesen und würde sagen , dass es ein sehr gelungener Steckbrief ist. Allerdings hätte ich eine gaanz winzig kleine Kleinigkeit und zwar würde ich mir wünschen , wenn du es doch vielleicht noch ein tick genauer beschreiben könntest warum dein Charakter sich entschieden hat , auf diese Schule zu gehen.

Hm Ich habe mal dein Avartar in die Bildersuche eingegeben und heraus kam : subaru amanogawa ^^

Ansonsten hätte ich auch nichts mehr zu meckern und würde dir auch mein Angenommen geben ^w^

♫~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~ஜ۩۞۩ஜ~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~♫ ­


The Rain Queen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cynila
Mittelstufe
Mittelstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 15.10.15
Alter : 24

BeitragThema: Re: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   Fr Okt 16, 2015 10:44 am

Sooo ich hab jetzt das Ende in der Vergangenheit etwas geändert und die Avatarperson neu eingetragen. Vielen fürs Herausfinden^^

Ich hoffe, dass jetzt alles so weit passt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juvia
Co Admin
Co Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 26.05.15

Charakter der Figur
Titel: The Rain Queen
Waffen: Wassermagie
Beziehung: Vergeben

BeitragThema: Re: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   Fr Okt 16, 2015 8:21 pm

Soo ich habe nichts mehr aus zu setzen.
Farbe und Gruppe kommen , sobald Zaru sein Ok gegeben hat und Lethe den Steckbrief verschoben
hat.

WOB - Willkommen on Bord ^^


♫~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~ஜ۩۞۩ஜ~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~♫ ­


The Rain Queen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zaru Ichiro
Co Admin
Co Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 18.01.15

Charakter der Figur
Titel: Der Dämon mit den zwei Gesichtern
Waffen: Ein schwartzes Schwert und das dunkle Element
Beziehung:

BeitragThema: Re: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   Fr Okt 16, 2015 10:23 pm

Aso ich habe da nichts auszusetzen und du alles erledigt hast was du sollstes hast du auch von mir hier ein


[img] [/img]

♫~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~ஜ۩۞۩ஜ~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~♫ ­

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)   

Nach oben Nach unten
 
Steckbrief Cynila Tsumetai (fertig mit ausfüllen)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Steckbriefe und das Ausfüllen
» Was kleines zum Ausfüllen
» 100-Fragen-zum-ausfüllen-gegen-langweile
» Steckbrief Vorlage
» Ryan* - Steckbrief

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yokai Academy :: Anmeldung für´s RPG :: Steckbriefe :: Angenommene Schüler-
Gehe zu: