Yokai Academy

Die Yokai Academy ist keine gewöhnliche Schule. Es gehen seltsame Dinge auf dieser Schule vor und auch die Schüler sind nicht ganz die normalsten.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hallo , Willkommen auf der Yokai Academy
Das Inplay ist eröffnet ^w^
Über neue Schüler freuen wir uns immer sehr
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» [Änderung] Vita Exitium
Gestern um 9:52 pm von Gast

» WC der Mädchen 1.Stock
Mi Jan 16, 2019 7:16 pm von Joker

» 19. Jahrhundert - London
Di Jan 15, 2019 9:25 pm von Dyji Kagamine

» Bücherrei der Schule
Mo Jan 14, 2019 11:03 pm von Zaru Ichiro

» Frohes neues Jahr
So Jan 13, 2019 8:21 pm von Juvia

» ~Kissenschlacht~
So Jan 13, 2019 8:16 pm von Juvia

» Die Strandbar Death Parade
So Jan 13, 2019 12:45 pm von Brook

» Wc Jungs 1. Stock
Do Jan 10, 2019 8:57 am von Joker

» Postpartnersuche
Di Jan 08, 2019 8:33 pm von Joker

Sister-Foren
free forum

free forum


Teilen | 
 

 WC der Mädchen 1.Stock

Nach unten 
AutorNachricht
Joker
Mittelstufe
Mittelstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 22

BeitragThema: WC der Mädchen 1.Stock   Do Jan 10, 2019 9:21 am

Cf: WC der Jungs

Dieses Heilige Reich war für Jungs eigentlich Tabu. Niemals dürfte ein Mann ungestraft diesen Ort betreten. Außer er War vom Putzdienst und das war Joker heute zufälligerweise. Damit hatte er also die Goldene Eintrittskarte um die Privatsphäre der Mädchen zu cashen. Und das sogar legal! Auch wenn es nur zum Putzen War. Der Magier hatte sich schon immer Gefragt, wie die Toiletten der Mädels aussahen und vielleicht War heute der Tag der Tage um eine lange unbeantwortete Frage zu klären, und zwar; "Warum Frauen immer zu zweit auf die Toiletten gehen! Diese Frage ist schon viel zu lange Unbeantwortet und immer wieder wird sie bei Nachfrage ignoriert oder ausgeblendet.
Vorsichtig öffnete der Magier also die Tür und war vom Anblick ziemlich überrascht. Es roch nach Rosen. Ziemlich seltsan. Und es wurde noch seltsamer. Wieso haben die Mädels bei ihrem Toilette eine Bank stehen und wozu?!
Das verwirrte den Magier ein wenig. Wozu brauchen die den bitte eine Bank? Aber gut. Tatsächlich unterscheideten sich die Toiletten nicht viel voneinander. Aber ein bissen neidisch war er nun schon. Immerhin roch es hier viel besser und auch an sich war es hie viel Sauberer und es gab wenig zu tun. Doch sein Neid ging eher an den Spiegel, der bei den Mädchen viel großer war, Als bei den Jungs. "Das ist nicht fair... Nein das ist ganz und gar nicht fair..." seuftzte er, wärend er den Spiegel putzte.Er wollte auch so einen Haben!
Fast fertig bemerkte er jedoch nicht das jemand hinein kam. Zu sehr war er damit beschäftigt, den Spiegel zu putzen. Doch egal wie sehr er überlegt diese eine Stelle ging, der Schmutz ging einfach nicht weg. "Wieso geht das nicht weg!" fluchte er und versuchte den dreck mit dem Schraubenschlüssel wegzukratzen, doch vergebens. "Ich hasse diese strafe" fluchte ee nun schlecht gelaunt und klopfte unsanft mit dem Schlüssel gegen den Spiegel, der plötzlich einem Riss erliedt. "Upsi..."

♫~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~ஜ۩۞۩ஜ~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~♫ ­


Danke Juvia-chan für die coole Signatur
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Misaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 01.01.19
Alter : 22
Ort : Berlin

Charakter der Figur
Titel: Habgier
Waffen: Degen, eigener Schatten
Beziehung: Keine

BeitragThema: Re: WC der Mädchen 1.Stock   Do Jan 10, 2019 6:57 pm

First Post:

Entnervt streifte sie durch die Schule, einige bekannte Gesichter hatte sie schon erblickt. Doch hielt sich die jüngste Todsünde zurück. Es war ihr erster Tag und sie wollte diesen Ort kennen lernen. Doch hatte sie jetzt schon Kopfschmerzen, überall gierten ihre Mitschüler nach Macht, Anerkennung, Ruhm und Beliebtheit. Es war anstrengend, und langweilte sie auch etwas. Um die Sache noch Unausstehlicher zu machen, gab es schon Gerüchte, darüber dass ein Dämon der Todsünden an der Schule sei, und entsprechend Spekulationen über die Sünde. Wenn einer ihrer Lehrer noch mal nah der Bedeutung der Todsünden fragen würde, würde sie wahrscheinlich endgültig de Ruhe verlieren und laut werden.
Wie sie so durch den Flur lief bemerkte sie einen Schwall von Habgier, einfach und simpel, und neugierig wer so einfach war stand sie nun vor dem Mädchen WC. Als sie hinein trat staunte sie nicht schlecht. Dort stand ein Junge, welcher den spiegel versuchte zu reinigen, auf eine ziemlich barbarische Art und Weise wie die grau haarige empfand.
Als der Spiegel kaputt ging konnte sie dennoch nicht anders und musste kichern. " Hast du dich Verlaufen oder Brauchst du einfach nur Hilfe?" stellte sie die Frage in den Raum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Joker
Mittelstufe
Mittelstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 22

BeitragThema: Re: WC der Mädchen 1.Stock   So Jan 13, 2019 3:38 pm

Etwas erschrocken schaute er nun den Riss im Spiegel an und überlegte nach einer guten Ausrede, wie er das erklären könnte. Nach kurzer Überlegung hatte er auch schon die beste standartausrede für kaputte Dinge gefunden. Der Satz "Das war ich nicht, das war schon so als ich hier her kam" war immerhin sehr beliebt. Und sehr wirkungsvoll! Immerhin gab es keine Zeugen die das wiederlegen konnten. Doch als er plötzlich die fremde, weibliche Stimme vernahm, die Fragte, ob er sich verlaufen habe oder er Hilfe brauchte, zuckte er ertappt zusammen. Damit platzte gerade seine Perfekt ausgedachte Ausrede für dem Schaden, wie eine Seifenblase im Wind.
Kurzerhand drehte er sich zu der Person hin, was in dem weißen Ganzkörperreinigungsanzug, der zugegeben, eher wie ein Astronautenanzug aussah. "Alles prima alles super, ich bin hier nur auf geheimer mission zum Putzen.", antwortete er lächelnd auf die frage und verdrängte den Frust auf den Riss im Spiegel. Kurz musterte er das Mädchen. Ihre grauen Haare vielen dabei besonders auf. Ob das Natur war? Oder gefärbt? Aber solche fragen stellte man ja nicht. Dabei hätte er beinahe doch die wichtigste aller Informationen vergessen!
"Also der Riss hier, der war schon so als ich hier angefangen habe." , erklärte er sich, trotz, dass das Mädchen nicht danach gefragt hatte. Aber sicher ist sicher und bevor es nachher heißt, er hätte das unter Zeugen nicht wenigstens erwähnt. Doch die Ansprache, dass das schon so war hätte sich der Magier wohl oder übel sparen können,  den im nächsten Augenblick sprang der Riss und man hörte nur noch, wie die Spiegelteile zu Boden vielen und dort in kleinere Einzelteile zersprangen. Getreu nach dem Motto; "Was ich nicht seh, tut mir nicht weh " Knieff  er also einfach seine Augen zu, doch das Scheppern war leider unüberhörbar. Na super..
Ob es zuspät ist um auf das Angebot des Mädchens zurückzukommen?
"Du hast nicht zufälliger weise Sekundenkleber dabei,  oder sowas ?"

♫~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~ஜ۩۞۩ஜ~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~♫ ­


Danke Juvia-chan für die coole Signatur
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Misaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 01.01.19
Alter : 22
Ort : Berlin

Charakter der Figur
Titel: Habgier
Waffen: Degen, eigener Schatten
Beziehung: Keine

BeitragThema: Re: WC der Mädchen 1.Stock   So Jan 13, 2019 9:33 pm

Misaki zuckte nur mit den Schultern "Keine Sorge ich bin niemand der jemanden verpetzt, wenn du glaub würdig rüber kommen willst, solltest du dich ruhiger verhalten. Du wirkst gerade wie ein verängstigtes Kaninchen vor dem großen bösen Wolf."
Meinte sie schmunzelnd, doch dann zersprang der Spiegel komplett. Vorsichtshalber schützte sie ihre Augen vor den Splittern. Bei seiner Frage besah sich die Grauhaarige den Schaden nur und schüttelte den Kopf.
"Tut mir leid aber mit Kleber bekommst du den nicht wieder ganz, das ding hat eine silber Legierung, was bedeutet, er würde sofort wieder zerbröseln wenn wir fertig wären.
Das wiederum heißt wie müssen einen neuen besorgen. Man und das heißt ich muss an mein gebunkertes Geld ran.
"
Schlusfolgerte die Habgier und seufste genervt ehe sie dem Jungen die Hand hinhielt. "Ich Bin Misaki,
Misaki Greed, kannst mich auch Habgier nennen."

Damit hatte sie sich wenigstens schon mal ihrem Leidensgenossen vorgestellt, denn wenn der Lehrer wissen würde wer dabei war, würde sie als eine Todsünde den Ärger garniert bekommen.Also half sie lieber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Joker
Mittelstufe
Mittelstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 23.05.15
Alter : 22

BeitragThema: Re: WC der Mädchen 1.Stock   Mi Jan 16, 2019 7:16 pm

Da viel dem Magier doch glatt ein Stein vom Herzen, zumindest war es eine große Erleichterung, dass er nicht vor der Schulpetze stand. Da hat er doch glatt nochmal Glück gehabt und erleichtert atmete er auf. Auf ihre Ansprache, wie er gerade zu wirken schien, musste er jedoch dann schon etwas schwach Lachen.
"Haha, ich hab keine Lust noch mehr Strafarbeit zu Vollrichten und wenn du jetzt losgesaust wärst um mich zu Verpfeifen kann man bei dem Gedanken daran, zum Direktor zu müssen doch etwas panisch werden.", erklärte der orange haarige sich ein wenig. Immerhin war der Direktor von seiner Art her schon so komisch. Da wollte er also freiwillig garantiert nicht landen. Besonders weil dann seine Aussage:"Es war nicht meine Schuld, immerhin hat Mr. Zero mich zum Toiletten putzen verdonnert" nicht mehr ganz so wirkungsvoll ist. Sofern diese Aussage es überhaupt im entferntestem Sinne war.
Auf seine Frage, ob sie Kleber dabei hätte, schien ihre Erklärung deutlich zu sein. Es bedeutete wohl nein. Aber der Magier war doch etwas überrascht. Er hatte gar nicht bemerkt, dass der Spiegel eine Legierung hatte. Da hatte die Dame mit den grauen Haaren wohl eindeutig das bessere Auge.
Doch das war nicht das einzige verwunderliche. Noch verwunderter war er darüber, dass Sie das Wort "Wir" benutzte. Sie würde ihm also helfen? Praktisch. Als ob Joker nun so dumm wäre und das ablehnen würde. Die einfachste, schnellste und wahrscheinlich auch beste Lösung um das Problem nicht gerade an die große Glocke zu hängen war wohl wirklich, einfach einen neuen Spiegel zu kaufen. Doch wo würde man einen so großen Spiegel herbekommen? Und vor allen auch noch bezahlbar! "Ich Bezweifel ein wenig, dass wir dies auf Legalen wegen schaffen. Hätte ich doch mal auf meinen Finanzberater gehört und mehr Geld zur Seite gelegt" bereute er nun ein wenig seine, in letzter Zeit, hohen Ausgaben. Nun gut. Nun heißt es das beste draus machen und ein bissen Geld war ja noch da. Zur Not hieß es wohl dann einfach die Schulkasse plündern.
Netterweise stellte sich das Mädchen vor und so höflich wie der Mann war, nahm er nun auch endlich mal diesen komischen Helm vom Kopf. Vor ihm stand also Misaki Greed. oder Habgier. Moment .. Habgier? "Ach du bist diejenige, die gerade überall in Munde ist. Krass, ich hab mir die Todsünde nicht so hübsch vorgestellt.", sprach der Magier ohne groß darüber nachzudenken, ehe er dem Mädchen die Hand reichte.
"Ich bin Joker", stellte er sich vor.

♫~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~ஜ۩۞۩ஜ~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~♫ ­


Danke Juvia-chan für die coole Signatur
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: WC der Mädchen 1.Stock   

Nach oben Nach unten
 
WC der Mädchen 1.Stock
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Mädchen ist weg.
» Gemeinschaftsbad der Mädchen
» Häherfeder + Samtfell (geheime Liebe)
» owo Bilder Bearbeitungs Ecke ? .3.
» MUFU *0*

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yokai Academy :: Yokai Academy :: Yokai Academy-
Gehe zu: