Yokai Academy

Die Yokai Academy ist keine gewöhnliche Schule. Es gehen seltsame Dinge auf dieser Schule vor und auch die Schüler sind nicht ganz die normalsten.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hallo , Willkommen auf der Yokai Academy
Das Inplay ist eröffnet ^w^
Über neue Schüler freuen wir uns immer sehr
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» [Änderung] Vita Exitium
Gestern um 9:52 pm von Gast

» WC der Mädchen 1.Stock
Mi Jan 16, 2019 7:16 pm von Joker

» 19. Jahrhundert - London
Di Jan 15, 2019 9:25 pm von Dyji Kagamine

» Bücherrei der Schule
Mo Jan 14, 2019 11:03 pm von Zaru Ichiro

» Frohes neues Jahr
So Jan 13, 2019 8:21 pm von Juvia

» ~Kissenschlacht~
So Jan 13, 2019 8:16 pm von Juvia

» Die Strandbar Death Parade
So Jan 13, 2019 12:45 pm von Brook

» Wc Jungs 1. Stock
Do Jan 10, 2019 8:57 am von Joker

» Postpartnersuche
Di Jan 08, 2019 8:33 pm von Joker

Sister-Foren
free forum

free forum


Teilen | 
 

 Platzt vor der Academy

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Sura
Oberstufe
Oberstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 06.06.16

BeitragThema: Re: Platzt vor der Academy   Di Jul 24, 2018 8:48 pm

Gerade fing die junge Dame den Mantel, den sie in die Luft geworfen hatte, wieder auf als ihr Verfolger wieder auftauchte. Zum Glück sagte er nichts zu ihrem merkwürdigen Verhalten und hielt ihr bloß den neuen Schirm entgegen. Mit einer geschmeidigen Bewegung lief Sura einmal um ihr Gegenüber herum, legte ihm dabei seinen Mantel um die Schultern, nahm ihm den Schirm aus der Hand, spannte diesen und legte sich ihn elegant über die rechte Schulter. Das alles so schnell, dass ihr Körper nicht einmal auf die Idee kam von der Sonne beeinflusst zu werden. Da zeichnete sich die jahrelange Übung das Sonnenlicht zu meiden aus.
"Danke." sagte die Dämonin schlicht. Dann runzelte sie die Stirn. "Du bist ganz schön seltsam. Vorhin hättest du mich ganz einfach zu meinem Vater bringen können. Hast du aber nicht. Jeder andere Untergebene wäre mit Gewalt auf mich zugegangen. Du nicht." Das machte sie schon die ganze Zeit stutzig und sie wusste nicht wie sie darauf reagieren sollte. Mitgehen kam für die Sirene nicht in Frage. Den Fremden zum Kampf heraus zu fordern war verlockend, zu lange hatte die Prinzessin schon keinen ordentlichen Kampf mehr ausgefochten, aber in diesem Fall wäre es ein Akt der Unhöflichkeit gewesen, zumindest glaubte Sura das. Was blieb ihr also noch? Die diplomatische Schiene, die der Dame ganz besonders gut lag.
Mit einem tiefen Atemzug fing sie deshalb an: "Du wirst wohl nicht so leicht aufgeben und ich werde hier erst weggehen wenn ich es für richtig halte. Sieht also so aus als würden wir noch eine Menge Zeit miteinander verbringen. Meinst du nicht auch, da wäre es angebracht mir deinen Namen zu verraten?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahal
Oberstufe
Oberstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 10.06.18

BeitragThema: Re: Platzt vor der Academy   Di Aug 28, 2018 5:41 pm

Rahal wartete ab, bis Suralia wieder vor ihm stand und schlüpfte mit den Armen in die Ärmel seines Mantels.
Stirnrunzelnd hörte er ihren Bedenken zu, falls man es denn so nennen konnte. "Ihr seid die Prinzessin, Gewalt gegen Euch anzuwenden wäre Verrat." Eigentlich war das logisch und er bezweifelte, dass irgendein anderer Untergebener so dumm wäre, die königliche Familie anzugreifen. Andererseits waren die meisten Dämonen ziemlich dumm. Deswegen brauchten sie ja König Blakharz gute Führung.
Doch das war noch nicht die letzte Überraschung. Oder vielmehr der letzte Schrecken.
Hastig trat er einen Schritt zurück und dete eine knappe Verneigung an.
"Verzeiht. Mein Name ist Rahal Xork."
Es war nachlässig gewesen, sich nichteinmal vorzustellen. Kein Wunder, dass die Prinzessin nicht hatte mitkommen wollen.
"Dennoch muss ich Euch bitten, mit mir mit zu kommen. Euer Platz ist im Palast, nicht in diesem Loch hier." Und wenn sie sich weiter weigerte, würde er einen Weg finden, sie davon zu überzeugen, in den Palast zurück zu kehren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sura
Oberstufe
Oberstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 06.06.16

BeitragThema: Re: Platzt vor der Academy   So Sep 02, 2018 3:43 pm

"Da bist du der Erste, der so denkt." antwortete die Prinzessin, freute sich aber gleichzeitig darüber mal jemand vernünftigen vor sich zu haben. Die meisten Dämonen sahen in Suralia keine Prinzessin und somit war es dann wohl kein Verrat ihre Schwester dabei zu unterstützen Sura ein frühzeitiges Ende zu bescheren. Der Dämon vor ihr mauserte sich als angenehme Überraschung.
Seine Vorstellung nahm Sura mit einem "Sehr erfreut" zur Kenntnis. Sie konnte nicht so gut damit umgehen wie höflich er mit ihr umging. Das erschien ihr einfach irgendwie falsch. Trotzdem beschloss Sura darauf erstmal nicht einzugehen. Am Ende glaubte Rahal nur noch mehr sie würde ihren Pflichten nicht nachkommen und dann auch noch sein letztes bisschen Respekt vor ihr verlieren. Vorausgesetzt er hatte auch nur ein wenig Respekt für sie übrig.
Seine Hartnäckigkeit konnte die Sirene jedoch nicht ignorieren. Sie war einfach nur lästig.Es musste doch eine Möglichkeit geben ihn davon zu überzeugen, dass eine Rückkehr zumindest noch nicht nötig sein würde. Vielleicht konnte sie Rahal ja überzeugen, dass es wichtiger für sie war noch eine Weile hier zu bleiben. Allerdings fiel ihr kein Weg ein wie sie das anstellen sollte und so sagte sie nur: "Rahal, ich kann nicht mit dir kommen. Ich hab alles gelernt, was es bei meinen Eltern zu lernen gab. Dort komme ich einfach nicht weiter." Sie zögerte kurz. Klug wäre es das ganze einfach so stehen zu lassen und zu gehen. Auf der anderen Seite wollte Sura aber, dass Rahal verstand. Er war der erste nette Dämon und irgendwie wollte sie, dass er glaubte sie könnte eine gute Königin sein. Auch wenn sie nicht wusste, ob Ehrlichkeit in dieser Situation der richtige Weg dafür war.
Sie musste ja nicht die ganze Wahrheit erzählen. "Wenn ich jetzt zurückkehre wird alles bleiben wie es war. Und meine Schwester wird es früher oder später schaffen mich zu töten. Ich bin einfach noch nicht stark genug. Hier lerne ich vielleicht etwas neues." Jetzt blieb der Prinzessin nur noch zu hoffen, dass ihr Gegenüber ein wenig Verständnis dafür hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rahal
Oberstufe
Oberstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 10.06.18

BeitragThema: Re: Platzt vor der Academy   Fr Okt 26, 2018 7:39 pm

Stirnrunzelnd hörte Rahal den Ausführungen der Prinzessin zu. Das war eindeutig falsch, doch es wäre unhöflich gewesen, sie zu unterbrechen.
Nachdem sie geendet hatte, schüttelte er knapp aber bestimmt den Kopf.
"Ihr irrt euch. Es gibt noch vieles, was Ihr von König Blakharz lernen könnt und müsst. Außerdem bezweifel ich, dass ihr hier etwas lernen könnt." Er warf einen missbilligenden Blick zum Schulgebäude. Was die Monster dieser Schule davon hatten, sich an den Menschen zu orientieren und ihre Lehrmethoden zu kopieren, war ihm schleierhaft. Es gab einen Grund, warum Menschen unter den schwächsten Kreaturen waren. Ganz davon zu schweigen, dass es vermutlich an der ganzen Schule keinen Dämon gab, der im Rang hoch genug war, um der Prinzessin auch nur ansatzweise etwas beibringen zu können. Wie sollte sie da etwas lernen?
"Außerdem gibt es keinen Grund, etwas zu ändern. Euer Vater ist ein wunderbarer König und wer immer den Thron nach ihm besteigen sollte, wird ein ebenso guter König sein. Wenn Ihr stärker werden wollt, müsst Ihr euch der der Gefahr stellen, statt davon zu laufen und sollte eure Schwester euch töten, dann bedeutet das nur, dass sie die würdigere Thronfolgerin ist. Es ist keine Schande, gegen den König zu verlieren." Eigentlich konnte man sogar stolz darauf sein, vom König, oder dem zukünftigen König, persönlich getötet zu werden. Es war ein Beweis, der eigenen Macht. Selbst im Untergang lag noch ein Gewinn, wenn es gegen den stärksten Dämon war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sura
Oberstufe
Oberstufe
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 06.06.16

BeitragThema: Re: Platzt vor der Academy   Mi Nov 21, 2018 5:49 pm

Mit leichtem Entsetzen hörte sich die Halbsirene an, was Rahal zu sagen hatte. Von Verständnis war da keine Spur. Eigentlich sagte er ihr sogar, dass es gut sei sich von ihrer Schwester töten zu lassen, wenn das denn das Ergebnis des Kampfes sein sollte. Das machte die Prinzessin jedoch ein wenig stutzig. Wenn sie vom offiziellen Kampf um den Thron gesprochen hätte würde sie Rahal Recht geben. Dann hätte sie es nicht besser verdient, sollte sie von ihrer Schwester getötet werden. Was Sura jedoch gemeint hatte, waren die tödlichen Angriffe, die ihre liebe Schwester auch jetzt schon auf sie verübte. Der König sah darüber hinweg, weil er der Meinung war es wäre ein gutes Training. Außerdem war er selbst ganz ähnlich vorgegangen. Trotzdem war es ein klarer Regelverstoß, der sehr geschickt durchgeführt werden musste, um wie ein Unfall auszusehen. Dennoch war die Dämonin davon überzeugt gewesen, dass jeder wusste was ihre Schwester tat und dies auch noch gut hieß. Natürlich immer vorausgesetzt ihre Schwester ließ sich nicht dabei erwischen. Was Rahal sagte klang aber nicht danach als wüsste er bescheid, was seltsam war. Darum fragte Sura vorsichtig:"Es wäre aber doch sicherlich eine Schande gegen einen König zu verlieren, der zu feige ist, um mir offen gegenüber zu treten, nicht wahr?" Anschließend fügte sie erbost hinzu:"Ich würde niemals vor einem Kampf davon laufen! Wie kannst du es wagen das auch nur zu denken?! Es ist keine Schwäche und auch keine Flucht, wenn man sich zurückzieht um eine neue Strategie zu entwickeln oder um noch stärker zu werden. Dieses Gespräch ist beendet! Geh und sag deinem herzlosen König eher brenne ich sein Reich und alle die darin leben nieder als dass ich zurückkehre bevor ich es will." Mit diesen Worten stimmte die Sirene ein schauriges Lied an mit dem die Sirenen gerne bei Sturm Seefahrer an die Klippen lockten und machte auf dem Absatz kehrt. //Hoffentlich hält ihn mein Gesang lange genug auf damit ich hier wegkomme.//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Platzt vor der Academy   

Nach oben Nach unten
 
Platzt vor der Academy
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Ich war ein mega A.... und Vollidiot
» Angels Hell Academy ~ Planung/Steckbriefabgabe
» Academy of Arts
» Ashford Academy
» MacKenzie Academy

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yokai Academy :: Yokai Academy :: Yokai Academy-
Gehe zu: